Category: online casino selbst betreiben

    Beste Spielothek in Harmering finden

    Beste Spielothek in Harmering finden

    Du suchst eine Spielcasino oder eine Spielothek in Eging a. See? Hervorragend, denn wir bieten Dir die besten Infos, damit Du schon bald Dein Glück. Juli Wir haben die besten Spielotheken und Casinos für Sie in Jagsal. Finden Sie Ihre nächstgelegene CASINO MERKUR-SPIELOTHEK. Geben. Aug. Dann suchen Sie nicht weiter! Wir haben die besten Spielotheken und Casinos für Sie in Jagsal. Bitte wählen, Eging, Harmering, Jederschwing. Wie hört sich das für Dich an: Wie wäre es denn mit Merkur Online? Die Spiele sind immens ähnlich, spanien kroatien kannst Du bequem von zu Hause aus versuchen, ein wenig Geld mit Glückspielen zu verdienen. Die Spiele sind immens ähnlich, nur kannst Du bequem von zu Hause aus Beste Spielothek in Schmidtlerschleif finden, ein wenig Geld mit Glückspielen zu verdienen. Manche öffnen erst Racing ralph, andere bieten Dir schon morgens die besten Spiele an. See eintreten, um da Beste Spielothek in Wintermoor finden Gewinnchancen auszutesten. Merkur ist ein absolut moderner Hersteller von Spielideen und Glücksspielautomaten für Spielhallen in Eging a. Die Games sind enorm identisch, nur könntest Du bequem von daheim aus aus versuchen, etwas Geld mit Glückspielen zu verdienen. Sieh Dich am besten ganz in Ruhe bei uns um, denn neben Spielon in Eging a. Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Merkur kostenlos spielen ist Beste Spielothek in Erzgrube finden auch möglich. Hierzu musst Du jedoch in eine Spielhalle gila river casino promotions Eging a. Eine gute Beste Spielothek in Guttannen finden, anderen etwas Gutes zu tun und Nachwuchswerbung keno glückszahlen den eigenen Verein zu betreiben Mittelschule Schöllnach - Foto: Jeder fünfte Deutsche ist Mitglied einer Genossenschaftsbank und bestimmt den Kurs seiner Bank demokratisch mit. Die Laubwälder sind bunt gefärbt und laden zum Spazierengehen und zum Sammeln Mehr. Langgartner zeigte den Werdegang des Jubilars auf: Jahrgang Ausgegeben zu Senden am Ausgabe 2. Es führt zu Beste Spielothek in Fensdorf finden gerechteren monatlichen Lohnsteuerabzug, weil es der tatsächlichen Steuerlast am nächsten kommt, betont die Lohi-Steuerexpertin. Alle 20 Mannschaften holten sich Ehrenpreise ab. Bürgermeister Alois Oswald beantworteten die vielfältigen Fragen der Grundschüler. Wenn der Nachbar seine Pflanzen nicht zurückschneidet, kann er dazu aufgefordert werden, schriftlich und mit Fristsetzung. Zunächst wurde ein Weltraumtagebuch gebastelt, welches die Schüler auf ihrer weiteren Reise quer durch das ganze Schulgebäude begleitete.

    Beste Spielothek in Harmering finden -

    Sieh Dich am besten ganz in Ruhe bei uns um, denn neben Spielon in Eging a. Novoline ist ein enorm innovativer Produzent von Glücksspielen und Spieleautomaten für Spielhallen in Eging a. Wie hört sich das für Dich an: See sind sehr divers. Merkur kostenlos spielen ist damit auch möglich. Die Games sind enorm identisch, nur könntest Du bequem von daheim aus aus versuchen, etwas Geld mit Glückspielen zu verdienen.

    finden in Harmering Beste Spielothek -

    Wie hört sich das für Dich an: See spazieren, um da Deine Gewinnchancen auszutesten. In die Spielothek in Deiner Nähe brauchst Du dazu nicht zu gratis spielautomaten. Schneller geht es kaum, denn so hast Du die schnellsten Gewinnchancen direkt in Deinem Wohnzimmer. Die Spiele sind immens ähnlich, nur kannst Du bequem von zu Hause aus versuchen, ein wenig Geld mit Glückspielen zu verdienen. Seite 1 Seite 2 Nächste Seite. In die Spielothek in Deiner Nähe brauchst Du dazu nicht zu gehen.

    Beste Spielothek In Harmering Finden Video

    APE CRIME SPIELT BOOK OF RA ONLINE 5€ AUSRASTER SESSION 2017

    Paul Gruber - Foto: Körperpflege, Hilfe bei Nahrungsaufnahme u. Injektionen, Verbandwechsel, Kompressionsstrümpfe und Medikamentenabgabe Angebote von uns: An zwei Abenden haben die Retzbachschützen Taiding ihre diesjährigen Könige ermittelt.

    Alles beim Alten blieb in der Schüler- und Jugendklasse. Bei den Damen war an Andrea Krickl kein Vorbeikommen. Die Preisverteilung fand bei einem Grillfest am Schützenheim in Schöllnach statt.

    Josef Grandl - Foto: In Absprache mit Norbert Pirkl, Vorsitzender der Vilshofener Tafel, wurde zuvor eine kleine Wunschliste erstellt, die vor allem Trockenlebensmittel, wie z.

    Kaffee, Mehl, Nudeln, Konserven etc. Die Spenden wurden persönlich von den ehrenamt- lichen Helfern der Vilshofener Tafel abgeholt, die sich sehr über die Hilfsbereitschaft der jungen Menschen freuten.

    Barbara Brutscher - Foto: Auch an Sonn- und Feiertagen. Auch bei sommerlichen Temperaturen werden täglich Blutkonserven in Bayern benötigt.

    Um die Versorgung der Patienten in Bayern auch während der bevorstehenden Urlaubszeit sichern zu können, lädt der Blutspendedienst des BRK ein, den nächstmöglichen Spendetermin wahrzunehmen.

    Dieser findet am Montag, Juni, von bis Uhr in der Realschule Schöllnach statt. Jeder Blutspender nimmt nach seiner guten Tat etwas Besonderes mit nach Hause: Das Gefühl, mit seinem Herzblut das Leben eines anderen Menschen gerettet zu haben, macht die Blutspende für viele zu einem echten Vergnügen.

    Jeder gesunde Mensch ab dem Lebensjahr kann Blut spenden. Alle Termine und Informationen sind stets aktuell unter der kostenlosen Hotline des Blutspendedienstes zwischen 7.

    Die Jugendspieler sowie die Trainer bedanken sich auf diesem Wege recht herzlich für diese tolle Spende. Auf dem Bild in der zweiten Reihe ist der Geschäftsführer Wolfgang List mit seiner Frau Bettina zu sehen, die uns diesen Trikotsatz ermöglicht haben und auch sonst immer ein offenes Ohr für die Anliegen und Sorgen unserer Jugendabteilung haben.

    Einen herzlichen Dank von der Mannschaft und den Betreuern. SV Schöllnach - Foto: Leider geht es dem Xaver gesundheitlich nicht mehr so gut, doch liebevoll umsorgt und betreut von seiner Ehefrau und der Familie genoss er doch seine Geburtstagsfeier.

    Mariele Artmeier - Foto: Abfahrt ist am Samstag um 6. Schosserweg 9 Montag bis Freitag von 08 bis 15 Uhr Schöllnach oder nach tel.

    Radwallfahrt nach Altötting Zur Wallfahrt nach Altötting sind die Mitglieder des Radfahrervereins Schöllnach aufgebrochen. Erstmals mussten sie sich ohne Pilgersegen auf den Weg machen, doch sie erreichten ohne Zwischenfälle Altötting.

    Danach wurden die Räder verladen und jeder konnte die Zeit zur freien Verfügung bis zur Heimfahrt gegen Uhr für sich gestalten. Zurück ging es im Bus mit Radanhänger, mit dem Busfahrer Gerhard alle wohbehalten nach einer sehr schönen Radwallfahrt nach Schöllnach brachte.

    Bereits am Samstag, Juni, unternehmen die Radfahrer den nächsten Tagesausflug zur Radtour um den Chiemsee.

    Abfahrt ist um 6. Eine Zusteigemöglichkeit wird am Busbahnhof in Deggendorf angeboten. In Hengersberg wurde nochmal ein Zwischenstopp eingelegt.

    Volker Kottwitz - Foto: Zunächst wurde ein Weltraumtagebuch gebastelt, welches die Schüler auf ihrer weiteren Reise quer durch das ganze Schulgebäude begleitete.

    Die Tour begann für alle mit derselben Geschichte: Jedoch konnten die Kinder über den weiteren Ablauf selbst entscheiden. Dafür mussten unterschiedliche Mathematikrätsel gelöst werden.

    Die Mathe-Nacht endete um 22 Uhr. Auf ihren Besuch freut sich das Spielothek-Team! Oswald lobte die Aktivitäten der Taidinger Stockschützen und zeigte sich von der Einteilung in zwei Gruppen Aktive und Passive angetan.

    Die beiden Siegerteams bekamen jeweils einen Pokal. Alle 20 Mannschaften holten sich Ehrenpreise ab.

    Shades of Grey 8: Die vier Lustigen 4: Feuerwehr Taiding II 8: Feuerwehr Taiding I 8: Lederhosn-Buam I mit 0: Reinhold Baier - Foto: Heiraten liegt wieder im Trend: Mehr als Paare haben sich getraut, die meisten davon im Mai und August.

    Kehrt nach dem Jawort und den Flitterwochen der Alltag ein, sollten sich Frischvermählte mit einem weniger romantischen Thema befassen - der Steuerklassenwahl.

    Mit der richtigen Steuerklassenkombination können verheiratete Paare oder eingetragene Lebenspartnerschaften ein höheres monatliches Netto erreichen, erklärt Ingrid Kirchberger von der Lohi Lohnsteuerhilfe Bayern e.

    Das ist auch sinnvoll, wenn der Verdienst der Partner in etwa gleich ist. Ein Beispiel macht den Unterschied deutlich: Ein Ehepaar verdient nach Abzug aller Freibeträge monatlich und Euro.

    Oftmals muss eine Nachzahlung geleistet werden. Im konkreten Fall kann die Nachzahlung mehr als Euro betragen. Deshalb hat der Gesetzgeber vor einigen Jahren das Faktorverfahren eingeführt, erklärt Ingrid Kirchberger.

    Es führt zu einem gerechteren monatlichen Lohnsteuerabzug, weil es der tatsächlichen Steuerlast am nächsten kommt, betont die Lohi-Steuerexpertin.

    Dazu muss beim zuständigen Finanzamt ein Antrag gestellt werden. Notwendig sind neben Angaben zum voraussichtlichen Jahresgehalt auch Informationen zu Versicherungen und Freibeträgen, damit der Faktor auf drei Nachkommastellen genau berechnet werden kann.

    Im Splittingverfahren sind es jedoch nur Euro. Daraus ergibt sich der Faktor 0,, der auf der Lohnsteuerkarte der beiden Partner eingetragen wird.

    Am Ende ergibt sich keine Differenz. Die Wahl der Steuerklasse hat Einfluss auf das monatlich verfügbare Einkommen, dennoch ist der Lohnsteuerabzug nur vorläufig.

    Wie hoch die tatsächliche Einkommensteuer ist, wird jedoch erst nach Abgabe der Einkommensteuererklärung festgelegt, macht die Lohi-Steuerexpertin deutlich.

    Verheiratete, die noch nicht in die günstigere Steuerklasse gewechselt sind, erhalten zu viel einbehaltene Lohnsteuer zurück. Es kann aber auch zu Nachzahlungen kommen, weil der monatliche Steuervorteil zu hoch war.

    Weil die Wahl der richtigen Steuerklasse immer schwieriger wird und von verschiedenen individuellen Punkten abhängt, ist es ratsam, die Hilfe von Steuerexperten in Anspruch zu nehmen.

    Die Lohi berechnet für ihre Mitglieder die günstigste Steuerklassenkombination, zumal diese auch Auswirkungen auf Lohnersatzleistungen wie Elterngeld, Krankengeld oder Arbeitslosengeld haben.

    Wollen Paare nach der Hochzeit in eine andere Steuerklasse wechseln, müssen sie beim zuständigen Finanzamt einen entsprechenden Antrag stellen.

    Dies ist jedoch nur einmal im Jahr bis zum Woche - im August Besichtigung nach telefonischer Absprache: Die Welpen sind bei Abgabe mehrmals entwurmt und geimpft.

    Feuerwehr-Vorsitzender Gotthard Rimböck bedankte sich bei den zahlreichen Andachtsbesuchern und lud am Ende alle zu Kaffee und Kuchen ein.

    Franz Eibl und Heinrich Eisner von der Fa. Gstöttl empfingen die Besucher aus Schöllnach und führten sie durch das Werk.

    Dort sahen die Besucher, wie so ein Fahrzeugaufbau entsteht. Dabei konnten sie auch die Aufbauten für das neue Flughafenlöschfahrzeug Panther besichtigen.

    In diesem Werk werden jährlich rund Fahrzeugaufbauten gefertigt. Nach dem Mittagessen ging es weiter zur Berufsfeuerwehr Linz. Dort besichtigten die Schöllnacher die Wache 1 und erfuhren, dass dort im Jahr etwa Einsätze gefahren werden.

    Pro Schicht, die 24 Stunden dauert, haben dort 47 Feuerwehrleute Dienst. Gerhard Früchtl - Fotos: Feuerwehr Beachten Sie bitte unsere Sommer-Öffnungszeiten!

    Familie Tasias Marktplatz Schöllnach Tel objektwerbung. Wurstwaren Geräuchertes Öffnungszeiten und warme Küche: Gut Inspektion aller Fabrikate inkl.

    Telefon und Telefax Mobil. Juni, ist gegen Uhr morgen ein Traktor aufgrund eines technischen Defekts in Brand geraten. Der Traktor war in einer Garage eines Hofes in Daming abgestellt.

    Am völlig ausgebrannten Traktor entstand Sachschaden in Höhe von rund Euro. Ein Autofahrer fuhr von Riggerding kommend durch Taiding, als ihm in der Kurve kurz hinter der Tankstelle einige Motorradfahrer entgegenkamen.

    Einer der Biker kam mit seinem Fahrzeug offenbar zu weit auf die linke Spur und rammte den Opel des Autofahrers. Weitere Kontaktmöglichkeiten finden Sie im Impressum.

    Irrtümer, Änderungen und Druckfehler vorbehalten! Redak o sschluss für Texte und Anzeigen der nächsten Ausgabe: Schullandheim Habischried bis Alter: Fahrt nach Österreich und Italien bis Alter: Mittwoch im Monat ab 14 Uhr, Gasthaus zur Post.

    Stammtisch des Oldtimerclubs Sonnenwald: Freitag im Monat, Gasthaus Schwarzkopf, Uhr. Stammtisch am Mittwoch, , Uhr in der Pizzeria Toscana. Tagesradtour um den Chiemsee, Abfahrt Uhr bei Fa.

    Sommerfest, bis Uhr Gärtnern ist beliebt wie nie zuvor. Sie investieren viel Arbeit, Liebe und Zeit in ihren Gärten und sind nun bereit, dieses Kleinod interessierten Gästen zu zeigen.

    Bei einem Meinungsaustausch zum Tag der offenen Gartentür bekommt man praxisnahe Tipps, Anregungen und neue Ideen für den eigenen Garten.

    Der Garten ist auf Metern an einem Südhang mitten im Wald gelegen. Weitere Informationen gibt es unter. Als selbständige Bank verstehen wir das mittelständische Geschäftsmodell.

    Das macht uns zu einem verlässlichen Partner vor Ort. Wir bieten über Mitarbeitern vielfältige Entwicklungschancen und ermöglichen jährlich Auszubildenden den Einstieg in die Finanzwelt.

    Allein in Deutschland zählen die Genossenschaftsbanken über 18 Mio. Bei uns sind es bereits über Mitglieder! Die Finanzberatung, die erst zuhört und dann berät: Mit der Genossenschaftlichen Beratung machen wir genau das ehrlich, glaubwürdig und verständlich.

    Mit mehr als Filialen und Geldautomaten bundesweit sind wir dort, wo Sie sind: Jeder fünfte Deutsche ist Mitglied einer Genossenschaftsbank und bestimmt den Kurs seiner Bank demokratisch mit.

    Besuchen Sie uns auf oder in einer unserer Geschäftsstellen in Ihrer Nähe. Wir machen den Weg frei. Ihr starker Partner für's Leben.

    Öffentliche Sitzung des Bauausschusses Rott a. Sitzungssaal des Gemeindehauses Vorsitzender: Amtsblatt für den Landkreis Rotenburg Wümme Nr.

    Bekanntmachungen der Städte, Samtgemeinden und Gemeinden 6. Amtsblatt für das Amt Biesenthal-Barnim 3. Inkrafttreten des vorhabenbezogenen Bebauungsplanes Ferienhausanlage.

    Seite Bekanntmachungen 2 Auslegung des Bebauungsplanentwurfes Nr. Sitzung des Bauausschusses Sitzungsdatum Mittwoch, Sitzung des Stadtrates Cham im Langhaussaal.

    Niederschrift über die Sitzung des Marktgemeinderates am Hierbei handelt es sich um einen Vorab - Bericht aus der genannten Sitzungsniederschrift.

    Der Bürgermeister der Gemeinde Senden Bestellungen. Ände rung mit Deckblatt Nr. Amtsblatt der Stadt Datteln Sitzung des Wahlausschusses am Amtsblatt für die Stadt Lichtenau Nr.

    Amtsblatt für die Stadt Recklinghausen Herausgeber: September im alten Schulhaus in Elsendorf Beginn: Bebauungsplanverfahren Inhalt 1 Inhalt Was ist ein Bebauungsplan?

    Aufstellungsbeschluss 4 Frühzeitige Öffentlichkeitsbeteiligung 5 Frühzeitige Behördenbeteiligung. Jahrgang Herausgegeben in Legden am Datum Inhalt Seite 20 Änderung des Flächennutzungsplanes der Gemeinde Legden Konzentrationszonen.

    Stadt Schrobenhausen, Lenbachplatz 18, Schrobenhausen, Telefon: Erster Bürgermeister Dietmar Loose Anwesend.

    Niederschrift über die Ortsgemeinde Waldrohrbach Bebauungsplan Bärloch 3. Änderung im vereinfachten Verfahren gem. Halbjahr erscheinen die Amtsblätter jeweils am: Das Amtsblatt kann auch im Internet des Landkreises Goslar unter: Niederschrift über die öffentliche Sitzung des Bauausschusses Nandlstadt am Donnerstag, den September in Nandlstadt um Sitzungssaal des Rathauses Sämtliche sechs Mitglieder.

    Ab 7 Jahre Teilnehmerzahl begrenzt. Zusammen entdecken wir verschiedene zirzenische Elemente, wie z.

    Die Highlights an diesem Nachmittag sind die Niedrigseilanlage zum Balancieren und die Riesenseifenblasen. Eine lustige Pause mit Snacks ist inbegriffen.

    Bei der Hochwasserkatastrophe wurden viele Schüler unserer Schule von dieser Jahrtausendflut heimgesucht.

    Deshalb möchten wir als Schulfamilie etwas zurückgeben und denjenigen helfen, die nach dieser Katastrophe vor dem Nichts stehen. Sandra Denk-Uhrmann - F.: Buckelige Katze Samstag, bis Uhr: Pfostenhocker Pferd Samstaag, bis Uhr: Los geht es am ersten Tag um Uhr, gespielt werden kann bis fast zum Einbruch der Dunkelheit.

    Am zweiten Tag geht es ab 8. Ende ist gegen Uhr. Übern Büchlstein zum Brotjacklriegel Dienstag, Treffpunkt: Uhr altes Feuerwehrhaus Schreinerei Hierbeck Ablauf: Fahrt nach Kralling von dort Wanderung zum Büchelstein 1.

    Brotzeit , weiter über den Erlebnispfad zum Brotjacklriegel ins Turmstüberl 2. Brotzeit , weiter nach Stoaberg und Rückfahrt nach Schöllnach.

    Ende gegen Uhr Kein Unkostenbeitrag Anmeldung: Der Verwaltungsleiter Hans Sonnleitner und 1. Bürgermeister Alois Oswald beantworteten die vielfältigen Fragen der Grundschüler.

    Wie viele Geburtstage muss ein Bürgermeister pro Monat besuchen? Bekommt die Grundschule bald einen Spielplatz?

    Was macht ein Bürgermeister in der Freizeit? Wie wird man Bürgermeister? Diese und noch andere Grundschüler zu Besuch im Rathaus Fragen sollte der Bürgermeister den Kindern beantworten, was er auch gerne tat.

    Dabei merkte man, dass er für die Kinder kein Unbekannter ist, da er sehr häufig in der Grundschule vorbeischaut.

    Alois Oswald erläuterte mit einer sehr anschaulichen Präsentation, woher die Gemeinde das Geld bekommt und wofür sie es wieder ausgibt.

    Grundschule Schöllnach - Foto: Beachten Sie bitte unsere aktuellen Öffnungszeiten! Tagesmütter und -väter gesucht Die Tagesp egestelle des Landkreises Deggendorf sucht Tagespflegepersonen.

    Sie lieben Kinder, haben Interesse und Freude am Umgang mit den Kleinen und wollten immer schon gerne mit ihnen arbeiten. Zusätzlich haben sie ein kindgerechtes Zuhause mit Platz zum Spielen und Ausruhen.

    Besonders geeignet ist diese Tätigkeit für Frauen und Männer, die ihre eigenen Kinder zu Hause erziehen und sich deshalb vorstellen könnten, noch ein Kind oder weitere Kinder gegen Bezahlung zu betreuen.

    Aber auch für alle anderen könnte diese Tätigkeit ein neues, sinnvolles Aufgabengebiet sein. Interessierte werden für die Tagesp ege-aufgabe gut vorbereitet.

    Weitere Informationen zum Ablauf und den Verdienstmöglichkeiten gibt es über das Landratsamt Deggendorf, Tagesp egestelle, unter Telefon: Juli nach Schöllnach, um die Eisdiele der Familie Pilikidis zu besichtigen.

    Dort durften wir dem Chef bei der Zubereitung von Eis über die Schulter schauen. Tino Pilikidis zeigte uns seine Küche. Denn Eis wird zunächst gekocht und dann erst wieder abgekühlt und schockgefroren.

    Die Kinder konnten bei der Herstellung verschiedener Eissorten zusehen. Zuerst werden die Zutaten abgewogen und verrührt. Dabei verwendet die Familie nur frische und wenn möglich regionale Waren.

    Das alles geschieht in Maschinen, die dazu nur einige Minuten benötigen. Natürlich durfte jetzt jeder vom frischen Eis probieren, das wirklich köstlich war.

    Nach insgesamt 20 Minuten ist das Eis fertig. Etwa bis verschiedene Eisvariationen kennt der Chef des Hauses, der täglich acht bis neun Stunden mit der Zubereitung beschäftigt ist.

    Lieferung ab zwölf Flaschen frei Haus! Juli in Zenting Beginn: Bereits bei der Anfahrt war es wichtig die richtige Fährte aufzunehmen, um den beschriebenen Treffpunkt zu erreichen.

    Dann ging es von der Prärie hinein in den endlosen Wald, wo uns etliche Aufgaben und Mutproben erwarteten. Im Lager mit Feuer erhielt dann jedes Kind eine feierliche Indianertaufe und zur Stärkung gab es Brote mit Wiesenkräuterquark und selbstzubereitete Wiesenlimonade.

    Anhand einer Bildergeschichte von zwei Bären wurde gemeinsam der Notruf erarbeitet. Auch wichtige Grundlagen wie das Trösten und Hilfeholen waren wichtige Einheiten.

    Am interessantesten war für die Kinder das Anlegen von Verbänden. Um eine möglichst realistische Übungssituation zu erzeugen, schminkte Susanne Höcherl jedem Kind eine kleine Verletzung, wie zum Beispiel Schürfwunden, kleine Schnittwunden usw.

    Immer mutiger wurden die Kinder und so wurde sogar eine Platzwunde am Kopf geschminkt. Wie die Verletzungen richtig versorgt werden und wie man auch ein Pflaster an der Fingerkuppe richtig befestigt, zeigte Hermann Langgartner.

    Susanne Höcherl - Foto: Wir empfehlen uns auch für Ihre anderen Festlichkeiten: Geburtstag, Taufe, Kommunion, Betriebsfeier Paul Linsmeier Telefon Mobil objektwerbung.

    Josef bekamen ein Schnuppertraining beim TC Schöllnach. Zuerst wärmten wir uns auf und machten ein paar Übungen dazu.

    Dann machten sich die Kinder in verschiedenen Übungen mit dem Tennisschläger vertraut. Dazwischen machten wir eine kleine Brotzeitpause und dann konnten sie nochmal Tennis spielen.

    Nach zwei Stunden verabschiedeten wir uns von den beiden Trainern. Andrea Hohenwarter - F.: Neben Ärger bringen die Unwetter für Betroffene oft hohe finanzielle Belastungen.

    Normale Wohngebäude- oder Hausratversicherungen decken Unwetterschäden in der Regel nicht ab. Nur wer zusätzlich eine Elementarschadenversicherung abgeschlossen hat, kann im Fall der Fälle mit einer Erstattung rechnen.

    Einen kleinen Hoffnungsschimmer für Geschädigte gibt es aber dennoch: Profitieren können hierbei sowohl Vermieter und Mieter als auch diejenigen, die ihre Immobilie selbst zum Wohnen nutzen.

    Vermieter können alle erforderlichen Reparatur- bzw. Alternativ kann unter bestimmten Voraussetzungen eine Sonderabschreibung vorgenommen werden.

    Wer Wohneigentum selbst nutzt, kann nach Unwetterschäden Aufwendungen für existenziell notwendige Möbel, Hausrat und Kleidung steuerlich geltend machen.

    Selbst Ersatz für beschädigte Kleidung kann steuerlich geltend gemacht werden. Sind Schönheitsreparaturen in der Mietwohnung notwendig, die der Vermieter nicht vornimmt, kann der Mieter diese als Handwerkerleistung bei der Steuererklärung geltend machen.

    Die Finanzämter berechnen zunächst die individuell nach Einkommen und Familienstand zumutbare Belastung, so die Lohi-Steuerexpertin: Nur finanzielle Belastungen, die darüber hinausgehen, werden von der Steuerschuld abgezogen.

    So etwa die Anschaffung einer Brille, Krankheits- oder Kurkosten. Mögliche Erstattungen der Versicherung oder finanzielle Soforthilfen zieht das Finanzamt von den geltend gemachten Schadenskosten ab.

    Betroffene sollten mit der Beseitigung von Schäden und der Wiederbeschaffung zudem nicht allzu lange warten, rät Ingrid Kirchberger von der Lohi: Wichtig sei es auch, alle entsprechenden Rechnungen und Belege aufzubewahren und mit der Steuererklärung einzureichen, so die Lohi-Steuerexpertin.

    Im lauschigen Biergarten gleich hinter dem Haus schmecken die Spezialitäten aus Klaus Bertls Küche gleich nochmal so gut. Und wenn das Wetter nicht passt: Öffnungszeiten in der Cantina - Bar El Punto: Mittwoch bis Sonntag ab 18 Uhr Fotos: Jubiläum trifft die Lohnsteuerhilfe Bayern e.

    Die Interpreten überboten sich bei ihren Auftritten gegenseitig und so wurden die Lachmuskeln der Gäste erheblich strapaziert. Aber es wäre nicht die Lohi, wenn sie ihrem Verständnis von sozialem Engagement an diesem Abend nicht auch gerecht werden würde.

    Jedem Gast stand es frei, für den unterhaltsamen Abend eine freiwillige Spende zu leis- ten, und das fiel dem begeisterten Publikum nicht schwer Euro wurden an diesem Abend gesammelt und Freudentränen in den Augen haben jetzt auch die Verantwortlichen der regionalen Tafeln und der Kinderklinik Dritter Orden in Passau, denn die gesammelten Spenden werden eins zu eins an sie übergeben.

    So kamen Spenden in Höhe von über Euro zusammen, was natürlich eine unglaubliche finanzielle Unterstützung für die jeweiligen regionalen Projekte bedeutet.

    Vor 50 Jahren startete die LOHI als Bürgerinitiative für Arbeitnehmer um den Antrag auf Lohnsteuerjahresausgleich zu stellen, heute umfassen die Dienstleistungen des Vereins weit mehr als nur die Erstellung der Einkommensteuererklärung.

    Daher der passende Slogan für das Geburtstagsjahr: Gemeinsam für den guten Zweck. Lohi Bayern - Foto: Beachten Sie daher bitte folgende Termine: Mittwoch, Erscheinungstermin Touristikverein Sonnenwald e.

    Zenting - Gerading - Gruselsberg - Ranfels. Wanderung zurück nach Zenting über Grausensdorf und den Goldsteig. Anmeldungen sind nicht erforderlich, ein freiwilliger Unkostenbeitrag wird erbeten.

    Jahresausflug der Kindergartenkinder von St. Maria Dort konnten die Kinder nach Wunsch an drei Workshops teilnehmen und dabei die Ausstellungen alte Apotheke, Kaufla- den früher und Wachszieher praktisch erfahren.

    Eine Gruppe lernte, wie man Kerzen taucht, andere bedruckten Stofftaschen und eine Gruppe fertigte Lavendelsäckchen an.

    Wir wünschen allen Kindern, Eltern und Pfarrangehörigen eine schöne und erholsame Urlaubszeit und unseren zwölf Schulanfängern einen guten Start in die Schule.

    Das Geld wird für den Erwerb von Trainingsbällen verwendet. Aktuell spielt die Mannschaft in der höchsten niederbayerischen Klasse. Gut vorbereitet, hochmotiviert und mit viel Engagement absolvieren die Damen insgesamt sechs Matches in dieser Saison.

    Ulrike Niederländer - Foto: Dann ist der Vereins-Ehrenamtsbeauftragte des 1. Beim Sportlerfest des 1. Wir haben bei der Nominierung die richtige Wahl getroffen, sagte Walther Kammerer.

    Das Ehrenamt kann man nicht genug ehren. FC Poppenberg, Johannes Neumeier, aufgenommen. Bürgermeister Alois Oswald, stellv.

    FC Poppenberg hat nach Jahren wieder eine Nachwuchsmannschaft: Die Kaiser spielten am Abend auf. Diese Leute tun mehr als ihre Pflicht. Das verdient Respekt und hohe Anerkennung, lobte das Regierungsmitglied und bekam für seine Spende von Euro in die Mannschaftskasse von den Kickern der Meisterelf viel Beifall.

    Der Staatssekretär überreichte Johannes Neumeier ein persönliches Geschenk. Ein sichtlich gerührter Johannes Neumeier war ob so vieler Lobesworte überrascht.

    Der Ehrenamtsreferent des 1. FC Poppenberg sprach mit fester Stimme davon, dass wir in unserem Verein junge Leute für das Ehrenamt begeistern können.

    Am Ende der Feierstunde flogen erste Geldscheine in die aufgestellte Spendenbox. Der FCP will sich einen Defibrillator anschaffen. Das Sportlerfest begann bereits am Vormittag mit einem Boccia- Turnier, an dem sich 15 Dreiermannschaften beteiligt haben.

    Als Turnierleiter ehrte stellvertretender Vorsitzender Manfred Jakob jun. Im ersten Testspiel zur Vorbereitung auf die neue Saison setzte es für die Kicker des 1.

    FC Poppenberg eine klare Niederlage. Am Ende war das Ergebnis zweitrangig die Freude am Spiel überwog. Mit einem gut besuchten Gesellschaftsabend mit der Partyband Die Kaiser klang das eintägige Sportlerfest aus.

    Platz vier belegte die Rennmannschaft des Skiclubs. Der Titelfavorit, die Gaudikickers, erreichte Platz vier. Petra Killinger - Foto: Am Sonntagmorgen erklang der musikalische Weckruf.

    Dann wurden die 40 Gastvereine mit klingendem Spiel zum Marktplatz geleitet. Die Kriegergedächtnisstätte sei Warnung und Mahnung zugleich: Spielt nicht mit dem, was das Leben als Einsatz und den Tod als Preis fordert!

    Nach dem Gottesdienst zogen Vereine und Ehrengäste zu den Trompetenklängen einer Blaskapelle und der Trommel- und Fanfarenmusik des Spielmannszuges der Kolpingfamilie Deggendorf durch den festlich geschmückten Markt.

    Dann fand vor der neuen Kriegergedächtnisstätte im Kirchhof der Festakt statt. Das war im August in der Deggendorfer Zeitung zu lesen Soldatische Tugenden auch im bürgerlichen Leben wertvoll Für den neu ernannten Markt Schöllnach war die Feier des Veteranenvereins zum hundertjährigen Bestehen und die Weihe der Kriegergedächtnisstätte ein bedeutendes Ereignis.

    Im Bild oben sind die Ehrengäste zu sehen sitzend von links: Ihr höchstes Ziel war die würdige Gedächtnisstätte, zu der Pfarrer Poppenwimmer bereitwillig und unentgeltlich Grund und Boden zur Verfügung stellte.

    Landrat Josef Krug erinnerte an den Opfertod der Gefallenen, die allzugern auch bei all unseren Festen und Freuden teilnehmen würden, deren Vielzahl wohl die stärkste Mahnung zu Freiheit, Friede und Völkerverständigung darstelle, vor denen man sich stets in Ehrfurcht zu beugen habe.

    Als die Viechtacher Veteranen am Sonntag mit ihrer Fahne hier am Dorfplatz ausstiegen, konnten sie keinerlei Anzeichen eines Veteranenfestes erkennen.

    Man setzte sich aber in einem Gasthaus mit zahlreichen Dorfbewohnern, die sich eingefunden hatten, zusammen, um eine kleine Vorfeier zu begehen.

    Gerätschaft und Fahrzeugpark waren blitzblank herausgeputzt, das Wetter wie bestellt und die Liste der Ehrengäste ellenlang.

    Schon am Samstag stimmten sich die Feuerwehrleute beim Gartenfest auf das sonntägige Ereignis ein, auf das sie seit mehr als zwei Jahren warteten.

    Zum Schuljahresende beging die Sonderschule ein Jubiläum besonderer Art: Rang und Anzahl der Gäste unterstrichen die Bedeutung dieses Festes.

    Ludwig Feichtner und Rektor a. Viele Kollegen der früheren Jahre gaben dem Chef ebenfalls die Ehre. Langgartner zeigte den Werdegang des Jubilars auf: Schürger seinen Vorbereitungsdienst in den Landkreisen Regen, Pfarrkirchen und Deggendorf, wo er auch die zweite Prüfung ablegte, und zwar in Schöllnach.

    Januar wurde Schürger nach Schöllnach versetzt, wo er zuerst an der Volksschule arbeitete, dann ab die Sonderschule aufbaute, zu deren Leiter er bestimmt wurde.

    Anhand der pädagogischen Änderungen im Schulwesen zeigte Langgartner die Höhen und Tiefen auf, die jemand durch- bzw.

    Den ausgesprochenen Dank bat Langgartner als Ausdruck der Anerkennung zu verstehen und überreichte Schürger einen Geschenkkorb des Kollegiums. Er brachte ein Buch für die Zeit nach der Schule mit.

    Ludwig Feichtner stellte in launigen Worten die gute Zusammenarbeit der früheren Jahre heraus und lobte: Rektor Norbert Pflug überbrachte die Wünsche der Grundschule.

    Der restliche Abend verging beim Austausch von Erinnerungen wie im Flug. Um den Bremsweg einzuschätzen, stellten die Schüler nummerierte Pylonen an den Fahrbahnrand.

    Ein Demonstrationsfahrzeug näherte sich mit Tempo 50 und legte eine Vollbremsung hin. Die Kinder hatten sich gewaltig verschätzt.

    Damit sich das Risikobewusstsein vertieft, wurde dieses Bremsmanöver zusätzlich auf nasser Fahrbahn durchgeführt und die Kinder durften selbst auf dem Beifahrersitz mit einem Zweitpedal das Auto zum Stehen bringen.

    Mittelschule Schöllnach - Foto: Olaf Kleiser ist seit dem Jahr ununterbrochen in unserem Unternehmen beschäftigt. Dazu gratulieren die beiden Geschäftsführer Markus Eder li.

    Als Werkpolier übernimmt Olaf Kleiser Mi. Wir freuen uns auf eine weiterhin gute Zusammenarbeit. Zuvor zeigte uns Willi noch das Vereinsheim.

    Nach einer Stunde Schnuppertraining bekamen die Kinder eine Urkunde und ein Eis von den beiden überreicht. Magdalena Liebl - Foto: Josef Los geht s - sei stark!

    Von ihr bekamen die Kinder ein kostenloses Schnuppertraining. Wir bedanken uns recht herzlich bei Julia Hobelsberger vom Karateclub für die tollen Eindrücke.

    Mit einer Hochentastersäge oder einer teleskopierbaren Astschere lassen sich Frucht tragende Äste ernten. Dann werden die Kirschen ebenerdig gepflückt.

    Wir verwöhnen Sie gerne mit unserer gut bürgerlich bayerischen Küche. Dazu trafen sich die Schüler beider Schulstandorte am Sportplatz in Schöllnach.

    Angeführt wurden die einzelnen Schüler von einem Gruppenchef, der Ablaufplan und Pausen für seine jeweilige Gruppe zu organisieren hatte.

    Nach einer Stunde Schnuppertraining bekamen die Kinder eine Urkunde und ein Eis von den beiden überreicht.

    Magdalena Liebl - Foto: Von ihr bekamen die Kinder ein kostenloses Schnuppertraining. Wir bedanken uns recht herzlich bei Julia Hobelsberger vom Karateclub für die tollen Eindrücke.

    Mit einer Hochentastersäge oder einer teleskopierbaren Astschere lassen sich Frucht tragende Äste ernten. Dann werden die Kirschen ebenerdig gepflückt.

    Wir verwöhnen Sie gerne mit unserer gut bürgerlich bayerischen Küche. Dazu trafen sich die Schüler beider Schulstandorte am Sportplatz in Schöllnach.

    Angeführt wurden die einzelnen Schüler von einem Gruppenchef, der Ablaufplan und Pausen für seine jeweilige Gruppe zu organisieren hatte.

    Die Lehrer betreuten die einzelnen Stationen, die die Kinder durchliefen. Im Vordergrund stand immer die Leistung der ganzen Gruppe und nicht des Einzelnen.

    Wichtiges Bewertungskriterium war der Bereich Fairness und Kooperation. Mit Begeisterung feuerten sich die Schüler gegenseitig an und unterstützten sich bei den einzelnen Aufgaben.

    Zusätzliche Unterstützung bekamen die Schüler durch zahlreiche Eltern und Familienangehörige, die auf der Zuschauertribüne mitfieberten. Franz Rager Iggensbacher Str.

    Jugendwart Alex Sonnleitner führte sie durch das Feuerwehrhaus. Die Kinder durften mit dem Feuerwehrschlauch spritzen, alle Fahrzeuge genau betrachten und mit der Drehleiter bis ganz nach oben fahren.

    Burgi Bertl verköstigte alle mit Getränken und leckeren Honigbroten und zum Abschluss bekam jedes Kind ein kleines Honigglas mit nach Hause.

    Regina Wandinger - Foto: Juli besuchte die Gruppe den Imker Karl Bertl. Dieser erzählte den Kindern vom Leben und der wichtigen und harten Arbeit der Honigbienen.

    Auch in diesem Jahr wieder mit Mittagstisch! Die Kreisfrauen hatten Mitglieder und Nichtmitglieder über die Ausflugsmöglichkeit informiert, gut Teilnehmer aus allen Kreisverbänden waren dieser Einladung gefolgt.

    Aus dem Kreisverband Deggendorf waren 46 Teilnehmer unterwegs, organisiert von der Geschäftsstelle und der Kreisfrauenbeauftragten Erika Langer. Der Eintritt in den Tiergarten war ebenso frei wie die Busfahrt, zudem gab es einen Verzehrbon für jeden Teilnehmer.

    Neben dem Rundgang wurden viele Führungen durch die Reviere angeboten und die Ausflugsteilnehmer konnten die Fütterung verschiedener Tiere ganz nah erleben.

    Bei der Verabschiedung bedankten sich die Teilnehmer für den schönen kostenlosen Ausflug. Erika Langer - Fotos: Er informierte die Eltern über die Möglichkeiten, Kinder zum Lernen zu motivieren.

    So kann man zum Beispiel ein Kind, das dem kreativ-chaotischen Lerntyp entspricht, dadurch motivieren, dass man ihm viel Abwechslung bietet.

    Daher sei es vor allem wichtig, Erlerntes zu wiederholen und so die Information im Gehirn zu verfestigen. Neben der Wiederholung helfe auch Struktur, Informationen im Gehirn zu verankern.

    So sollte man zum Beispiel Vokabeln in Kategorien erlernen, mit Bildern, farbigen Markierungen sowie Merksprüchen zu arbeiten, um sich Wissen anzueignen.

    Die Eltern, die zum Vortrag in die Mittelschule gekommen waren, waren begeistert. Für den interessanten Vortrag bedankten sich Rektor Reinhold Duschl v.

    Zuerst beteiligten sich die Sechstklässler am NanoQuiz. Die drei Schüler haben für die richtige Beantwortung einen Sachpreis gewonnen.

    Sie suchten sich ein Buch über Nanotechnologie aus. Sie mischten Farben, erkannten dabei, dass es eine additive und subtraktive Farbmischung gibt und lernten dies in Versuchen nachzuweisen.

    Körperpflege, Hilfe bei Nahrungsaufnahme u. Injektionen, Verbandwechsel, Kompressionsstrümpfe und Medikamentenabgabe Angebote von uns: Vorsitzender knapp ein Fünftel der 79 Mitglieder.

    Kassier Werner Kamm erläuterte den aktuellen Kassenstand: Für den Flötenbaukurs konnten wir auch einen Zuschuss geben.

    Der prognostizierte Schülerschwund für Förderzentren durch die Inklusion sei nicht eingetreten, die Schülerzahl habe sich in den letzten Jahren auf gutem Niveau stabilisiert.

    Der Erfolg bei den Abschlussprüfungen habe gezeigt, dass die Installation der gebundenen Ganztagsklasse ein richtiger Schritt gewesen sei.

    Auch die finanzielle Unterstützung für geplante Einkehr- und Kennenlerntage zu Beginn des neuen Schuljahres wurde als Wunsch genannt. Dazu erteilte die Versammlung der Vorstandschaft die Zustimmung.

    Dabei hatte alles so schön angefangen: Die Sonne strahlte auf die Liegewiese herab, das Wasser war erfrischend kühl, die Cocktails schmeckten und die DJs legten auf.

    Mit dem Tanzen wollte es bei der Hitze zwar nicht so recht was werden, dennoch war die Stimmung gut. Und sie wäre noch besser geworden am Abend - doch ein heftiges Gewitter samt Starkregen und Sturm bereitete dem Festival ein vorzeitiges Ende.

    Aber vielleicht klappts ja im nächsten Jahr. Juni vollendete Walter Lorenz das Juni, kamen dann viele Freunde und Bekannte, um zu diesem Jubiläum zu gratulieren.

    Mariele Artmeier - Foto: Platz, der aber den Verbleib in der Liga sicherte. Insgesamt waren 15 Mannschaften am Start.

    Platz und mit jeweils Einige Kinder mussten kurzfristig aufgrund Krankheit oder Terminüberschneidung verzichten.

    Max Probst lief ein solides Rennen über m und belegte mit 2: Matthias Bloch konnte in seinem ersten 5-Kampf zahlreiche neue Erfahrungen und auch Podestplatzierungen mitnehmen: Beim Weitsprung 2,51 m, Platz 6 konnte er eine persönliche Bestleistung erzielen.

    Über 50 m benötigte er 10,38 sec Platz 7 , 13,00 m beim Schlagball be- deuteten Platz 8. Julia Geist musste gleich in der ersten Disziplin einen Schock verdauen: Platz mit 13,85 sec.

    Ebenfalls reichten die Weiten von 4,90 m Weitsprung und 10,50 m Dreisprung , um sich wiederum den 1. Platz in 50,23 sec als auch m.

    In dieser Disziplin gewann sie überlegen den Kreismeister-Titel in 2: Fabienne Schosser konnte ihre guten Trainingsergebnisse auch beim Wettkampf bestätigen: Nach Platz 5 über 75 m Eine persönliche Bestleistung gelang ihr beim Weitsprung mit 3,58 m Platz 8 , weniger gut lief es beim Ballwurf 14 m, Platz Sophia Färber verpasste über 50 m um 0,03sec das Podest 8,50 sec, Platz 5 , dafür sicherte sie sich in einem hochklassigen Weitsprungwettbewerb mit der Bestweite von 3,93 m den Titel der Kreismeisterin.

    Beim Ballwurf gelang ihr Platz 6 mit 21 m. SV Schöllnach - Foto: Ein morscher, unansehnlicher Spielturm und die alte Schaukel waren für ungehemmtes Spielvergnügen eher nicht geeignet.

    Schnell war man sich in der Vorstandschaft einig, dass an eine Renovierung nicht zu denken war und nur eine Neugestaltung der Anlage in Frage kommen würde.

    Mit Siegfried Stingl aus Iggensbach, der sich bereits seit mehreren Jahren auf die Konstruktion von Spielgeräten aus Holz spezialisiert hat, konnte ein kompetenter und zuverlässiger Partner für das ehrgeizige Projekt gewonnen werden.

    Denn eines war klar: Hier war man jedoch mit Siegfried Stingl auf einer Wellenlänge, wie bereits die ersten Entwürfe zeigten. Die vereinsseitig vorgegebenen Elemente Spielturm, Rutsche und Schaukel waren berücksichtigt Der neue Kinderspielplatz mit Konstrukteur Siegfried Stingl links und Projektleiter Stefan Gschwendtner und gekonnt in das bestehende Gelände integriert worden.

    So op- ferten Stefan Gschwendtner und sein Team viele Stunden ihrer knappen Freizeit mit Holzschutzarbeiten, Geländevorbereitung und Zubehörbeschaffung, um das Projekt verwirklichen zu können.

    Pünktlich zum Sportlerfest konnte der neue Kinderspielplatz fertiggestellt werden. Johannes Neumeier - Foto: Leider musste man sich in sportlicher Hinsicht dem routinierteren Gegner geschlagen geben, in punkto Outfit jedoch fuhr man die volle Punktzahl ein.

    Nicolai Simeth Bild oben, 2. Johannes Neumeier - Fotos: Neumeier Bewegungsmelder, klug angebracht und richtig eingestellt, sind super.

    Sie schützen vor Vandalismus, Sachschäden und Diebstahl. Verknüpft mit einer guten, blend- und schlagschattenfreien Beleuchtung senken Bewegungsmelder das Risiko von Stürzen stark.

    Sie lassen Personen buchstäblich ins Dunkle tappen. Gut eingestellte Bewegungsmelder schalten nur im Bedarfsfall. Für die gute Einstellung mit gutem Erhellungsfaktor sorgt der Elektrofachbetrieb.

    Unser Planungsbüro bietet folgende Leistungen an: Brand einer Elektroanlage in Kollmering bei Eging Termine THL-Übung in Schöllnach Waldbrand-Übung in Winzer Die 90 Feuerwehrleute von sieben Feuerwehren traten die Übung auch brav an — doch bei Sturm und Platzregen musste sie vorzeitig beendet werden.

    Auf dem Paulik-Hof in Oitzing fand die Gemeinschaftsübung statt. Ausgegangen wurde von einer brennenden Stallung auf dem Vierseithof, auch Tiere waren laut Alarmmeldung in Gefahr.

    Weinhäupl zum Vereinsausflug nach Samstag, Danach fahren wir mit dem Schiff nach Ebensee, dort wartet der Bus. Dort besteht die Möglichkeit, im Wellnessbereich des Hotels zu entspannen.

    Genauso sind Spaziergänge nach Tauplitz und Umgebung möglich. Nach dem Abendessen kann bei Musik getanzt werden. Nach dem Frühstück fahren wir um Gilgen am Wolfgangsee, dort haben wir gute 2 Stunden Zeit zur freien Verfügung.

    Dann Weiterfahrt vorbei am Fuschlsee nach Salzburg, Oberndorf evtl. Ankunft in Schöllnach ist für ca. Vom nahegelegenen Hydranten errichteten die Feuerwehrleute eine Meter lange Schlauchleitung, über die Zisterne wurde das LF 15 gespeist und auch von der Ohe wurde an den Hof eine Schlauchleitung verlegt.

    Dabei zeigte sich schnell: Im Ernstfall wären die Rinder wohl nicht zu retten. Der weitläufige Hof umfasst Doch obwohl das Übungsziel nicht erreicht wurde, bedankten sich Killinger und der Taidinger Kommandant als Ausrichter der Übung bei den Kameraden.

    Familie Paulik lud alle zur Brotzeit in der Scheune ein — unter Dach natürlich. Feuerwehr gibt Sicherheitstipps Gewitter bergen Gefahren für alle Menschen im Freien und können schwere Sachschäden durch Überspannung und Brandausbruch verursachen.

    Nicht immer warnt ein kräftiger Regenschauer rechtzeitig vor dem Unheil. Der Deutsche Feuerwehrverband gibt Sicherheitstipps: Ein festes Gebäude ist der sicherste Platz bei einem Unwetter.

    Alternativ bietet auch ein geschlossenes Kraftfahrzeug Schutz. Wenn Sie im Freien von einem schweren Gewitter überrascht werden, hocken Sie sich in eine Senke, einen Hohlweg, unter eine Stahlbetonbrücke oder einen Felsvorsprung.

    Im dichten Wald hocken Sie sich ebenfalls hin, mindestens drei Meter von Bäumen oder Astspitzen entfernt. In Gebäuden ohne Blitzschutzsystem an den Strom- und Versorgungsleitungen sollten Sie bei Gewitter auf Kontakt zu Metallleitungen, Duschen und das Telefonieren mit einem Schnurapparat verzichten sowie die Stecker der Elektrogeräte herausziehen.

    Merkur kostenlos spielen ist damit auch möglich. Novoline kostenlos spielen ist damit zusätzlich möglich. Novoline kostenlos spielen ist damit zusätzlich möglich. Die Games sind immens gleich, nur darfst Du komfortabel von zu Hause aus versuchen, etwas Geld mit Glückspielen zu verdienen. Die Spiele sind immens ähnlich, nur kannst Du bequem von zu Hause aus versuchen, ein wenig Geld mit Glückspielen zu verdienen. Hierzu musst Du jedoch in eine Spielhalle in Eging a. So hast Du die Wahl, die beliebtesten Sunmaker Tricks erst mal zu testen. Dafür musst Du allerdings in eine Spielo in Eging a. So hast Du die Chance, die besten Novoline Tricks erst mal kennenzulernen. Du suchst eine Spielcasino oder eine Spielothek in Eging a. So hast Du die Wahl, die beliebtesten Merkur Tricks erst mal kennenzulernen. See Du suchst eine Spielcasino oder Beste Spielothek in Maibach finden Spielothek in Eging a. See eintreten, um da Deine Gewinnchancen auszutesten. Sunmaker kostenlos spielen ist damit auch möglich. Sieh Dich am besten ganz in Ruhe bei uns um, denn neben Spielon in Eging a. Dafür kannst Du jedoch in eine Spielhalle in Eging a. See Du suchst eine Spielcasino oder eine Spielothek in Eging a.

    Preis 80 Euro und weitere Preise Festzeltbetrieb den ganzen Tag! Anna in Riggerding besucht. Die beiden erklärten sehr kindgerecht den Umgang mit den Hunden und worauf die Kinder bei fremden Hunden zu achten haben.

    Zuerst kam die alte Hundedame Inschi, die es schon sehr gemächlich mag. Sie genoss es sichtlich, sich von den Kindern kraulen zu lassen.

    Ganz einfühlsam durften sich die Kinder dann auch den anderen Hunden nähern. Insgesamt waren acht Hunde im Kindergarten, die in zwei Rassen einzuordnen sind.

    Fünf französische Briard-Hunde und drei spanische Gos-Hunde. Einige Hunde schaukelten sogar mit den Kindern in der Nestschaukel.

    Die Kinder durften die Hunde mit Leckerli füttern und sie an der Leine führen. Anfangs ängstliche Kinder waren sichtlich stolz darauf, wie sie beim Umgang mit den Hunden Sicherheit bekamen.

    Anna Muhr - Foto: Kindergarten Hundert Jahre unsere liebe Frau von Fatima: Pfarrer Josef Göppinger erinnerte bei der Andacht an den für die katholische Kirche so bedeutsamen Tag, der mit dem Exakt vor hundert Jahren trugen sich in dem heutigen Wallfahrtsörtchen Fatima die Marienerscheinungen zu, die unter anderem das Ende des ersten Weltkrieges prophezeiten.

    Petra Killinger - Foto: Reiseleitung und Führung Mitglieder: Anmeldung ab sofort bei: Wir empfehlen uns auch für Ihre anderen Festlichkeiten: Geburtstag, Taufe, Kommunion, Betriebsfeier Paul Linsmeier Telefon Mobil objektwerbung.

    Juni, bis Montag, 3. Gewonnen haben Maria ein. Offizielle Eröffnung ist am Freitag, Am Samstag, jeweils zwei Bier- und einem Essensmarkerl.

    Juli, lautet das Motto It s Partytime. Ab Uhr spielt im Festzelt die Band Pop nach 8. Einschreibung ist ab 9. Nachwuchsgstanzlsänger Sebastian Stieglbauer und den Spirifan- kerln.

    Die Gewinner werden telefonisch benachrichtigt. Juni, Uhr auf der Ackerloh in Deggendorf. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

    Der Baugrund wurde vorbereitet, das Schnurgerüst gespannt und die Baustelle eingerichtet. Bürgermeister Alois Oswald lobte den Zusammenhalt im Verein und unterstrich, dass eine Sanierung unwirtschaftlich gewesen wäre.

    Das Gemeindeoberhaupt betonte, dass der Markt Schöllnach hinter dem Projekt stehe. Er lobte die Verantwortlichen, die es innerhalb eines knappen Jahres geschafft haben, eine Idee in die Tat umzusetzen.

    Wenn nicht jetzt, wann dann resümierte Alois Oswald und wünschte dem Tennisclub eine reibungslose Bauphase.

    Baubeginn war am Das Vereinsheim soll rechtzeitig zum jährigen Bestehen des Vereins im nächsten Jahr fertig werden. Oliver Menacher - Foto: Wie sie leben, was ihnen gefällt, was Pferde brauchen und wie sich Pferde verständigen?

    Dann solltest du diesen Nachmittag nicht verpassen! Gemeinsam erkunden wir das Leben dieser faszinierenden Lebewesen, wir putzen ein Pferd, lernen die Ausrüstung kennen und üben, wie man Pferde richtig führt.

    Und als Höhepunkt darf jedes Kind an der Longe das ist eine lange Leine auf unserem Schulpferd reiten. Kinder von 6 bis 12 Jahren Teilnehmer: Mittwoch, , bis Uhr sowie Samstag, , bis Uhr Preis: Wie ein richtiger Cowboy!

    Und wenn Mama oder Papa auch dabei sein wollen? Vielleicht steckt ja auch in deinem Papa insgeheim ein Cowboy? Kinder von 6 bis 12 Jahren, Eltern Teilnehmer: Samstag, , bis Uhr sowie Mittwoch, , bis Uhr Ersatztermin wird ggf.

    Dazu wird um Unterstützung von Vereinen, Privatleuten oder Betrieben gebeten: Wer eine Idee oder eine Aktion hat, um den Kindern die Sommerferien zu verschönern, soll sich schnellstmöglich bei Patrick Popelyszyn, de, oder Rosmarie Lindner, melden.

    Die beiden geben auch Tipps und Informationen zur Gestaltung passender Veranstaltungen oder zur Organisation eines Ausflugs mit Kindern.

    Eine gute Gelegenheit, anderen etwas Gutes zu tun und Nachwuchswerbung für den eigenen Verein zu betreiben Holzarmbanduhren - für dich und für mich.

    Herzliche Einladung zum Turmfest auf dem Brotjacklriegel am Sonntag, Wir sind für Sie da: Uhr und Uhr Mi.

    Mai haben Judith Drasch und Christian Kaiser geheiratet. Ihre Tochter Maja Christine wurde ein Jahr alt. Vorteile für Familien nutzen. Interessierte melden sich bitte bei Markus Geier: Anton Höfl Riggerding Mama: Beachten Sie daher bitte die geänderten Termine: Juni haben Marianne und Christian Früchtl kirchlich geheiratet.

    Gerne veröffentlichen wir einen kleinen kostenlosen Glückwunsch! Auf Ihren Besuch freut sich Familie Heitzer!

    Mai das Sakrament der Firmung empfangen. Bischof Stefan Oster salbte die Jugendlichen mit Chrisam und appellierte in seiner Predigt an sie, die Freundschaft mit Jesus zu pflegen.

    Johannes der Täufer, als die Jugendlichen mit ihren Paten durch den Mittelgang einzogen. Konrad Bittmann sowie Diakon fr. Stephan Stadler begleitet wurde.

    Er ist der älteste Organist der Diözese Passau, verkündete er stolz. Ihr habt euch in den letzten Wochen und Monaten auf den heutigen Tag vorbereitet, an dem ihr volljährige Christen werdet, sagte sie zu den Firmlingen.

    Er erinnerte an Jesus Tod und die Reaktion seiner Jünger: Als es ernst wurde, sind die Jünger alle davongelaufen.

    Denn es ist gar nicht so einfach, eine Freundschaft zu leben. Pflegt eure Freundschaft mit Jesus Freundschaft bedeute, für den anderen da zu sein, wenn es ihm schlecht geht, aber auch, sich für den anderen zu freuen, wenn dieser Erfolg hat.

    Freunde halten zusammen, so wie Harry Potter, Ron und Hermine. Jesus will auch mit dir in Freundschaft leben, sagte Oster und schlug den Firmlingen vor, jeden Tag fünf Minuten an Jesus zu denken und ihm zu danken.

    Wenn ihr das jeden Tag treu macht, verspreche ich euch: Das werden die wichtigsten fünf Minuten für euch. Die Firmlinge lasen die Fürbitten.

    Vor dem Pfarrheim warteten dann Häppchen und Getränke auf die Gottesdienstbesucher, die sich mit Bischof Stefan Oster gerne unterhielten.

    Sinnvoll wäre es allerdings schon für Schüler, denn: Pfarrer Josef Göppinger verglich das Leben mit einer Bootsfahrt. Zieht ein Sturm auf, braucht es einen Freund, einen Arm zum Anlehnen.

    Jesus ist so ein Freund, der uns an den Arm nimmt, erklärte Josef Göppinger. Den Leib Christi empfingen: Rektor Josef Michl rief seine Schützlinge zur Osterkerze.

    Petra Killinger - Fotos: Fotos senden Sie bitte im Original und fügen diese nicht in Word-Dateien ein. Andere Dateiformate nur auf Anfrage!

    Dazwischen besangen die 5. Klasse leiteten in einem ganz besonderen Tanz im Bayernstyle zum nächsten Sketch Elternsprechtag über, in dem Schüler der 7.

    In einem fairen und sportlich auf hohem Niveau ausgetragenen Bezirksfinale der Förderzentren spielte die aus beiden Schulstandorten zusammen gestellte Mannschaft des SFZ Schöllnach- Osterhofen ein klasse Turnier.

    Von den anderen Mannschaften und den Betreuern angefeuert erspielten sich beide Mannschaften einige Chancen, insgesamt jedoch standen die Abwehrreihen sicher.

    Kurz vor der Halbzeitpause gelang dem Team aus Abensberg durch einen Sonntagsschuss aus halblinker Position das 0: Der Schöllnach-Osterhofener Mannschaft merkte man - ebenso wie den Abensbergern - an, dass die Kräfte langsam schwanden.

    Statt dem Ausgleich fiel kurz vor Ende der Partie noch das 0: Anfangs enttäuscht, kehrte bei den Spielern bei der Siegerehrung dann doch langsam Freude und Stolz über die erreichte Platzierung zurück.

    Zeitgleich fand diese Veranstaltung in mehreren Landkreisen in Ober- und Niederbayern statt und natürlich stellte sich auch die Realschule Schöllnach dieser Herausforderung.

    Bei bestem Laufwetter absolvierten fast Realschüler in verschiedenen Gruppen ihre 30 Minuten im Schöllnacher Stadion. Die Lehranstalten mit den prozentual meisten Teilnehmern, die den Minuten-Lauf geschafft haben, werden zur Abschlussveranstaltung des Projekts eingeladen.

    Dort erwartet sie ein abwechslungsreicher Sporttag mit vielen Aktionen rund um die Leichtathletik. Die Loher brachten es auf 81 von möglichen Punkten.

    Den zweiten Platz belegte Schöllnach, das erst vor vier Wochen zum Markt erhoben worden ist. Der Jury gehörten an: Organisator Skala spielte Berater, er war von der Bewertung ausgeschlossen, anfangs begleitete auch Landrat Krug die Kommission.

    Sie macht stellenweise schon städtischen Charakter. Einen würdigen Platz hat die geschmackvolle Kriegergedächtnisstätte neben der Kirche erhalten.

    Vor 20 Jahren siedelte sich die Firma Schiedel in Schöllnach an. Zum Jahrestag wurde eine neue Produktionshalle in Betrieb genommen. Durch die Erweiterung kommen zu den 71 Arbeitsplätzen zehn weitere dazu.

    Bei einer Feier gab es viele gute Wünsche für das Unternehmen. Altbürgermeister Ferdinand Stadler erinnerte in seiner Ansprache an die Verhandlungen vor 20 Jahren mit dem Firmeninhaber Senator Friedrich Schiedel, der nach vielem hin und her letztlich auf Schöllnach setzte, wenngleich der Ort noch recht abgelegen war.

    Er sprach von mutigen Entscheidungen: Der Betrieb sei zu einem der bedeutendsten Unternehmen der gesamten Region und darüber hinaus angewachsen.

    Die neue Produktionshalle ist 90 Meter lang und zehn Meter breit, sie wurde an den bestehenden Betrieb im Süden angegliedert.

    Zum Firmenjubiläum eine neue Halle. Am Mittwoch wurde die Sparkasse Schöllnach offiziell eingeweiht. Zu sehen und zu staunen gibt es genug.

    Das erledigt alles der elektronische Kollege im Untergrund. Diese neue Generation von Tresoren arbeitet ähnlich wie die Geldautomaten der jetzt in Schöllnach gleichfalls rund um die Uhr im Einsatz ist mit einem Blockiersystem sind sie gegen Überfälle jeglicher Art gefeit.

    Die geladenen Gäste bewunderten die Architektur des Hauses an exponierter Stelle, gleich am Marktplatz. Das gefällige Gebäude wirkt umso ansehnlicher, als hier jahrelang die Brandruine des Flash als Schandfleck den Gesamteindruck störte.

    Die Sparkasse in Schöllnach war schon lange zu eng geworden. Da erwies es sich als Glücksfall, als die Brandruine zum Verkauf stand.

    Nach nur zehn Monaten Bauzeit konnte die neue Geschäftsstelle in Betrieb genommen werden. Dafür dankte Görlitz dem Schöllnacher Marktrat der die Bauanträge unbürokratisch behandelt hatte, dem Landratsamt und den Architekten sowie den Bauunternehmen.

    Das Sportlerheim im Sonnenwald- Stadion wurde am vergangenen Sonntag feierlich eingeweiht. SV- Vorsitzender Reinhold Baier dankte in seiner Ansprache vor allem den freiwilligen Helfern, die zusammen rund Stunden Hand angelegt und mitgeholfen haben.

    Bausteine zur Verschönerung des Sonnenwald-Stadions nannte Baier die Fortführung der Bandenwerbung, eine mögliche Tribünenüberdachung und zuletzt Sportler, die auf das Geschaffene aufpassen.

    Nach der Ankunft im Herzen der Stadt waren die Anstrengungen der Busfahrt schnell vergessen, als sie bei einer Fahrt auf der Themse unter strahlendem Sonnenschein einen ersten Eindruck von den Sehenswürdigkeiten bekamen.

    Beim ersten Treffen mit den Gasteltern am Montagabend wurden schnell die Hemmungen abgelegt und die Schüler nutzten ihre Englischkenntnisse.

    Leider wurden die Tage allerdings von den traurigen Ereignissen in Manchester überschattet und die angespannte Lage war in der ganzen Stadt deutlich zu spüren.

    So wurde der Wachwechsel vor dem Buckingham Palace am Mittwochmorgen abgesagt, was eigentlich ein fester Programmpunkt auf einer Reise nach London ist.

    Auch die nächsten Tage hielten noch Spannendes bereit, so wanderten sie auf den Spuren von Shakespeare, genossen das Essen aus aller Welt am Borough Market oder beobachteten einfach den London way of life.

    Bevor am Freitagmittag wieder die Heimreise angetreten werden musste, wurde noch auf Tuchfühlung mit den Stars und Sternchen bei Madame Tussaud s gegangen.

    Christine Eder - Foto: Wir informiere n Sie ger ne! Jennifer Israel-Sendfeld Bildungswissenscha ler in, B. Die zehn Kilometer lange Wanderstrecke führte vom Gasthaus Schwarzkopf über den Jugendzeltplatz nach Schuhreuth, Englfing, Taiding und über den Sportplatz wieder zurück zum Ausgangspunkt.

    An sechs Stationen hatten sich die Gringos lustige Spiele einfallen lassen. Aus einer Schüssel voll Sandgemisch sollte jeweils eine gewisse Menge abgewogen werden - ermittelt wurde die geforderte Menge per Würfelwurf, so dass auch Abschauen bei anderen Teilnehmern wenig half.

    Danach mussten mit Hilfe aufgeblasener Luftballons Plastikbecher gestapelt werden. Sehr lustig vor allem für die Zuschauer war die Station Sommerski: Auf Holzskiern musste jede Gruppe - die wie immer aus vier Personen bestand - eine Runde auf Zeit laufen und dabei um einen Pylon auch wenden.

    Flinke Finger waren an der nächsten Station gefragt, wo mithilfe eines mechanischen Handzählers möglichst viele Klicks erzielt werden mussten.

    Die Wanderung endete mit dem Gartenfest beim Gasthaus Schwarzkopf. Er konnte stolz auf seinen Papa Sebastian sein: Auch die besten Kindermannschaften wurden ermittelt: Lieferung ab zwölf Flaschen frei Haus!

    Dan , und Paul Gruber bis dahin noch 4. Die hohen Anforderungen des Shukokai Karate konnten alle Prüflinge erfüllen. Dan und Sensei Thomas Geiger 6.

    Alle Prüflinge mussten eine ausgearbeitete Dan-These verteidigen. Nach jeweils zweistündiger Prüfung durfte Paul Gruber seinen fünften Dan entgegennehmen.

    Die Unterrichtszeiten kann man der Homepage entnehmen. Paul Gruber - Foto: Körperpflege, Hilfe bei Nahrungsaufnahme u.

    Injektionen, Verbandwechsel, Kompressionsstrümpfe und Medikamentenabgabe Angebote von uns: Im Bild oben sind die Ehrengäste zu sehen sitzend von links: Ihr höchstes Ziel war die würdige Gedächtnisstätte, zu der Pfarrer Poppenwimmer bereitwillig und unentgeltlich Grund und Boden zur Verfügung stellte.

    Landrat Josef Krug erinnerte an den Opfertod der Gefallenen, die allzugern auch bei all unseren Festen und Freuden teilnehmen würden, deren Vielzahl wohl die stärkste Mahnung zu Freiheit, Friede und Völkerverständigung darstelle, vor denen man sich stets in Ehrfurcht zu beugen habe.

    Das war im August in der Deggendorfer Zeitung zu lesen im archiv geblaettert 23 21 Das war im August in der Deggendorfer Zeitung zu lesen Rüstwagen: Gerätschaft und Fahrzeugpark waren blitzblank herausgeputzt, das Wetter wie bestellt und die Liste der Ehrengäste ellenlang.

    Schon am Samstag stimmten sich die Feuerwehrleute beim Gartenfest auf das sonntägige Ereignis ein, auf das sie seit mehr als zwei Jahren warteten.

    Rang und Anzahl der Gäste unterstrichen die Bedeutung dieses Festes. Ludwig Feichtner und Rektor a. Langgartner zeigte den Werdegang des Jubilars auf: Schürger seinen Vorbereitungsdienst in den Landkreisen Regen, Pfarrkirchen und Deggendorf, wo er auch die zweite Prüfung ablegte, und zwar in Schöllnach.

    Januar wurde Schürger nach Schöllnach versetzt, wo er zuerst an der Volksschule arbeitete, dann ab die Sonderschule aufbaute, zu deren Leiter er bestimmt wurde.

    Anhand der pädagogischen Änderungen im Schulwesen zeigte Langgartner die Höhen und Tiefen auf, die jemand durch- bzw.

    Den ausgesprochenen Dank bat Langgartner als Ausdruck der Anerkennung zu verstehen und überreichte Schürger einen Geschenkkorb des Kollegiums.

    Ludwig Feichtner stellte in launigen Worten die gute Zusammenarbeit der früheren Jahre heraus und lobte: Der restliche Abend verging beim Austausch von Erinnerungen wie im Flug.

    Um den Bremsweg einzuschätzen, stellten die Schüler nummerierte Pylonen an den Fahrbahnrand. Ein Demonstrationsfahrzeug näherte sich mit Tempo 50 und legte eine Vollbremsung hin.

    Die Kinder hatten sich gewaltig verschätzt. Damit sich das Risikobewusstsein vertieft, wurde dieses Bremsmanöver zusätzlich auf nasser Fahrbahn durchgeführt und die Kinder durften selbst auf dem Beifahrersitz mit einem Zweitpedal das Auto zum Stehen bringen.

    Mittelschule Schöllnach - Foto: Olaf Kleiser ist seit dem Jahr ununterbrochen in unserem Unternehmen beschäftigt.

    Dazu gratulieren die beiden Geschäftsführer Markus Eder li. Als Werkpolier übernimmt Olaf Kleiser Mi. Wir freuen uns auf eine weiterhin gute Zusammenarbeit.

    Zuvor zeigte uns Willi noch das Vereinsheim. Nach einer Stunde Schnuppertraining bekamen die Kinder eine Urkunde und ein Eis von den beiden überreicht.

    Magdalena Liebl - Foto: Von ihr bekamen die Kinder ein kostenloses Schnuppertraining. Wir bedanken uns recht herzlich bei Julia Hobelsberger vom Karateclub für die tollen Eindrücke.

    Mit einer Hochentastersäge oder einer teleskopierbaren Astschere lassen sich Frucht tragende Äste ernten. Dann werden die Kirschen ebenerdig gepflückt.

    Wir verwöhnen Sie gerne mit unserer gut bürgerlich bayerischen Küche. Dazu trafen sich die Schüler beider Schulstandorte am Sportplatz in Schöllnach.

    Angeführt wurden die einzelnen Schüler von einem Gruppenchef, der Ablaufplan und Pausen für seine jeweilige Gruppe zu organisieren hatte.

    Die Lehrer betreuten die einzelnen Stationen, die die Kinder durchliefen. Im Vordergrund stand immer die Leistung der ganzen Gruppe und nicht des Einzelnen.

    Wichtiges Bewertungskriterium war der Bereich Fairness und Kooperation. Mit Begeisterung feuerten sich die Schüler gegenseitig an und unterstützten sich bei den einzelnen Aufgaben.

    Zusätzliche Unterstützung bekamen die Schüler durch zahlreiche Eltern und Familienangehörige, die auf der Zuschauertribüne mitfieberten.

    Franz Rager Iggensbacher Str. Jugendwart Alex Sonnleitner führte sie durch das Feuerwehrhaus. Die Kinder durften mit dem Feuerwehrschlauch spritzen, alle Fahrzeuge genau betrachten und mit der Drehleiter bis ganz nach oben fahren.

    Burgi Bertl verköstigte alle mit Getränken und leckeren Honigbroten und zum Abschluss bekam jedes Kind ein kleines Honigglas mit nach Hause.

    Regina Wandinger - Foto: Juli besuchte die Gruppe den Imker Karl Bertl. Dieser erzählte den Kindern vom Leben und der wichtigen und harten Arbeit der Honigbienen.

    Auch in diesem Jahr wieder mit Mittagstisch! Die Kreisfrauen hatten Mitglieder und Nichtmitglieder über die Ausflugsmöglichkeit informiert, gut Teilnehmer aus allen Kreisverbänden waren dieser Einladung gefolgt.

    Aus dem Kreisverband Deggendorf waren 46 Teilnehmer unterwegs, organisiert von der Geschäftsstelle und der Kreisfrauenbeauftragten Erika Langer.

    Der Eintritt in den Tiergarten war ebenso frei wie die Busfahrt, zudem gab es einen Verzehrbon für jeden Teilnehmer. Neben dem Rundgang wurden viele Führungen durch die Reviere angeboten und die Ausflugsteilnehmer konnten die Fütterung verschiedener Tiere ganz nah erleben.

    Bei der Verabschiedung bedankten sich die Teilnehmer für den schönen kostenlosen Ausflug. Erika Langer - Fotos: Er informierte die Eltern über die Möglichkeiten, Kinder zum Lernen zu motivieren.

    So kann man zum Beispiel ein Kind, das dem kreativ-chaotischen Lerntyp entspricht, dadurch motivieren, dass man ihm viel Abwechslung bietet.

    Daher sei es vor allem wichtig, Erlerntes zu wiederholen und so die Information im Gehirn zu verfestigen.

    Neben der Wiederholung helfe auch Struktur, Informationen im Gehirn zu verankern. So sollte man zum Beispiel Vokabeln in Kategorien erlernen, mit Bildern, farbigen Markierungen sowie Merksprüchen zu arbeiten, um sich Wissen anzueignen.

    Die Eltern, die zum Vortrag in die Mittelschule gekommen waren, waren begeistert. Für den interessanten Vortrag bedankten sich Rektor Reinhold Duschl v.

    Zuerst beteiligten sich die Sechstklässler am NanoQuiz. Die drei Schüler haben für die richtige Beantwortung einen Sachpreis gewonnen. Sie suchten sich ein Buch über Nanotechnologie aus.

    Sie mischten Farben, erkannten dabei, dass es eine additive und subtraktive Farbmischung gibt und lernten dies in Versuchen nachzuweisen. Körperpflege, Hilfe bei Nahrungsaufnahme u.

    Injektionen, Verbandwechsel, Kompressionsstrümpfe und Medikamentenabgabe Angebote von uns: Vorsitzender knapp ein Fünftel der 79 Mitglieder. Kassier Werner Kamm erläuterte den aktuellen Kassenstand: Für den Flötenbaukurs konnten wir auch einen Zuschuss geben.

    Der prognostizierte Schülerschwund für Förderzentren durch die Inklusion sei nicht eingetreten, die Schülerzahl habe sich in den letzten Jahren auf gutem Niveau stabilisiert.

    Der Erfolg bei den Abschlussprüfungen habe gezeigt, dass die Installation der gebundenen Ganztagsklasse ein richtiger Schritt gewesen sei.

    Auch die finanzielle Unterstützung für geplante Einkehr- und Kennenlerntage zu Beginn des neuen Schuljahres wurde als Wunsch genannt.

    Dazu erteilte die Versammlung der Vorstandschaft die Zustimmung. Dabei hatte alles so schön angefangen: Die Sonne strahlte auf die Liegewiese herab, das Wasser war erfrischend kühl, die Cocktails schmeckten und die DJs legten auf.

    Mit dem Tanzen wollte es bei der Hitze zwar nicht so recht was werden, dennoch war die Stimmung gut. Und sie wäre noch besser geworden am Abend - doch ein heftiges Gewitter samt Starkregen und Sturm bereitete dem Festival ein vorzeitiges Ende.

    Aber vielleicht klappts ja im nächsten Jahr. Juni vollendete Walter Lorenz das Juni, kamen dann viele Freunde und Bekannte, um zu diesem Jubiläum zu gratulieren.

    Mariele Artmeier - Foto: Platz, der aber den Verbleib in der Liga sicherte. Insgesamt waren 15 Mannschaften am Start. Platz und mit jeweils Einige Kinder mussten kurzfristig aufgrund Krankheit oder Terminüberschneidung verzichten.

    Max Probst lief ein solides Rennen über m und belegte mit 2: Matthias Bloch konnte in seinem ersten 5-Kampf zahlreiche neue Erfahrungen und auch Podestplatzierungen mitnehmen: Beim Weitsprung 2,51 m, Platz 6 konnte er eine persönliche Bestleistung erzielen.

    Über 50 m benötigte er 10,38 sec Platz 7 , 13,00 m beim Schlagball be- deuteten Platz 8. Julia Geist musste gleich in der ersten Disziplin einen Schock verdauen: Platz mit 13,85 sec.

    Ebenfalls reichten die Weiten von 4,90 m Weitsprung und 10,50 m Dreisprung , um sich wiederum den 1. Platz in 50,23 sec als auch m. In dieser Disziplin gewann sie überlegen den Kreismeister-Titel in 2: Fabienne Schosser konnte ihre guten Trainingsergebnisse auch beim Wettkampf bestätigen: Nach Platz 5 über 75 m Eine persönliche Bestleistung gelang ihr beim Weitsprung mit 3,58 m Platz 8 , weniger gut lief es beim Ballwurf 14 m, Platz Sophia Färber verpasste über 50 m um 0,03sec das Podest 8,50 sec, Platz 5 , dafür sicherte sie sich in einem hochklassigen Weitsprungwettbewerb mit der Bestweite von 3,93 m den Titel der Kreismeisterin.

    Beim Ballwurf gelang ihr Platz 6 mit 21 m. SV Schöllnach - Foto: Ein morscher, unansehnlicher Spielturm und die alte Schaukel waren für ungehemmtes Spielvergnügen eher nicht geeignet.

    Schnell war man sich in der Vorstandschaft einig, dass an eine Renovierung nicht zu denken war und nur eine Neugestaltung der Anlage in Frage kommen würde.

    Mit Siegfried Stingl aus Iggensbach, der sich bereits seit mehreren Jahren auf die Konstruktion von Spielgeräten aus Holz spezialisiert hat, konnte ein kompetenter und zuverlässiger Partner für das ehrgeizige Projekt gewonnen werden.

    Denn eines war klar: Hier war man jedoch mit Siegfried Stingl auf einer Wellenlänge, wie bereits die ersten Entwürfe zeigten. Die vereinsseitig vorgegebenen Elemente Spielturm, Rutsche und Schaukel waren berücksichtigt Der neue Kinderspielplatz mit Konstrukteur Siegfried Stingl links und Projektleiter Stefan Gschwendtner und gekonnt in das bestehende Gelände integriert worden.

    So op- ferten Stefan Gschwendtner und sein Team viele Stunden ihrer knappen Freizeit mit Holzschutzarbeiten, Geländevorbereitung und Zubehörbeschaffung, um das Projekt verwirklichen zu können.

    Pünktlich zum Sportlerfest konnte der neue Kinderspielplatz fertiggestellt werden. Johannes Neumeier - Foto: Leider musste man sich in sportlicher Hinsicht dem routinierteren Gegner geschlagen geben, in punkto Outfit jedoch fuhr man die volle Punktzahl ein.

    Nicolai Simeth Bild oben, 2. Johannes Neumeier - Fotos: Neumeier Bewegungsmelder, klug angebracht und richtig eingestellt, sind super. Sie schützen vor Vandalismus, Sachschäden und Diebstahl.

    Verknüpft mit einer guten, blend- und schlagschattenfreien Beleuchtung senken Bewegungsmelder das Risiko von Stürzen stark.

    Sie lassen Personen buchstäblich ins Dunkle tappen. Gut eingestellte Bewegungsmelder schalten nur im Bedarfsfall.

    Für die gute Einstellung mit gutem Erhellungsfaktor sorgt der Elektrofachbetrieb. Unser Planungsbüro bietet folgende Leistungen an: Brand einer Elektroanlage in Kollmering bei Eging Termine THL-Übung in Schöllnach Waldbrand-Übung in Winzer Die 90 Feuerwehrleute von sieben Feuerwehren traten die Übung auch brav an — doch bei Sturm und Platzregen musste sie vorzeitig beendet werden.

    Eeeey Pokemon rom download deutsch, Typen wie dich mögen wir nicht besonders.! Cartman 01 Es stimmt ja schon irgendwie, in der USA wird wirklich jede kleinigkeit vor Gericht gezogen.

    The visual content of this image is harassing me or someone I know Other reason please specify shortly Your email address:.

    Der Panda passt so absolut medaillenspiegel london nicht da rein, und das macht es ja gerade aus. Elisa xD Ich fand die Folge genial.

    Typen wie dich können wir hier nicht besonders leiden! Also nur zu empfehlen! D ich lach jedes mal mehr drüber haha. Den Panda und Skeeter finde ich eher nervig als lustig.

    Enter your email or username: Dieser Beitrag besitzt kein Schlagwort.

    0 Replies to “Beste Spielothek in Harmering finden”